01.09.2015

Fotovoltaik-Testanlage am Walensee

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) planen am Walensee in einem stillgelegten Steinbruch die derzeit grösste Solaranlage der Schweiz. Ihre Realisierung hängt massgebend davon ab, ob sie wirtschaftlich und bewilligungsfähig sein wird. Um die zu erwartenden Stromerträge unter Berücksichtigung der Reflexionswirkung von See und...
28.08.2015

HGÜ zwischen Norwegen und Deutschland

ABB hat einen Auftrag im Umfang von rund 900 Mio. US-Dollar von einem Konsortium, bestehend aus dem Energieversorgungsunternehmen Statnett, dem Übertragungsnetzbetreiber Tennet und der Förderbank KFW, erhalten.
Im Rahmen des Projekts liefert ABB Onshore-HGÜ-Stromrichterstationen und das Kabelsystem für den deutschen Sektor.
In Lenzburg werden für rund 38  Mio. CHF die...
18.08.2015

Langzeitausfälle bei Entstörkondensatoren

Entstehung und Folgen von Koronaentladungen

Mit der Verbreitung dezentraler, erneuerbarer Energiesysteme kommen immer mehr Stromumrichter ans Netz. Um den Eintrag von Störtransienten der Leistungselektronik in die Verteilernetze zu minimieren, sind Filtersysteme aus Folienkondensatoren und Induktivitäten im Einsatz. Obgleich solche Kondensatoren Selbstheilungseigenschaften und erhöhte Brandsicherheit aufweisen, kam es in letzter Zeit immer...
18.08.2015

Zertifizierte Energieeffizienz in Gebäuden

Eu.Bac System ermöglicht Vergleichbarkeit

Die durch Gebäudeautomation erzielbaren Energie­einsparpotenziale und Lebenszyklus-Aspekte werden in heutigen Gebäudezertifizierungen nicht umfassend genug berücksichtigt. Mit der Audit-Methodik Eu.Bac System wird diese Lücke geschlossen. Die Methode basiert auf einem wissenschaftlich geprüften Ansatz, der europäischen Norm EN 15232 (SIA 386.110) sowie einem standardisierten Prozess. Dies bringt...
14.08.2015

Offshore-Windkraftwerk in UK

Siemens hat einen weiteren Offshore-Auftrag aus Grossbritannien erhalten: 91 getriebelose 6-MW-Windturbinen für das Projekt Race Bank von Dong Energy, das rund 32  km vor der britischen Ostküste auf einer Fläche von 62  km² entsteht. Siemens übernimmt die Lieferung, Errichtung und Inbetriebnahme der Windenergieanlagen mit einem Rotordurchmesser von 154  m. Die Installation der Turbinen soll im...
Anzeige der Resultate 1 bis 5 von 833