01.10.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Neue Offshore-Plattformen für die Nordsee

Siemens hat die vierte Offshore-Plattform in der Nordsee installiert und damit eine wichtige Etappe bei den Netzanbindungen für Meereswindparks abgeschlossen. Es handelt sich um die Plattform für die SylWin1-Gleichstromverbindung, die leistungsstärkste der Offshore-Windkraft-Netzanbindungen, die der Netzbetreiber Tennet zwischen 2010 und 2011 an Siemens vergeben hatte. Erst kürzlich wurde die...
30.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Strom und Gebäude

SIA-Tagung zu Aspekten der dezentralen Stromversorgung

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein SIA lud am 2. Juli an die ETH Zürich ein, um wirtschaftliche, technische und gesellschaftliche Aspekte der dezentralen Stromversorgung zu diskutieren. Sowohl technische und politische Gesamtperspektiven als auch konkrete Projekte mit Gebäuden und Arealen wurden vorgestellt.
29.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Was ist neu bei der NIN 2015?

Interview mit Josef Schmucki und Peter Bryner

Josef Schmucki und Peter Bryner sprechen über die NIN 2015, die demnächst erscheinen wird. Die beiden Experten von Electrosuisse sind seit Jahren massgeblich beteiligt, wenn die neue Niederspannungsinstallationsnorm entsteht. Künftig werden nur noch Steckdosen mit Schutzkragen erlaubt sein.
22.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Inselnetzversuche im Übertragungsnetz

Nachweis der Einsatzbereitschaft für den Notfall

Zu den Kernaufgaben jedes Übertragungsnetzbetreibers gehört die Koordination des Netzwiederaufbaus nach einer Grossstörung oder einem Netzzusammenbruch, um so in möglichst kurzer Zeit zum normalen Betriebszustand bzw. zur Vollversorgung zurückzukehren. Diese Koordinationsarbeit lässt sich in Simulationsversuchen durchspielen und wertvolle Erkenntnisse zum Wiederaufbau können dabei gewonnen...
18.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Unterstützung für Smart-Grid-Projekte

Interview zum Förderprogramm ERA-Net Smart Grids Plus

Das Bundesamt für Energie koordiniert und unterstützt die Energieforschung. Das Förderprogramm ERA-Net Smart Grids Plus soll in den kommenden Jahren eine wichtige Plattform für länderübergreifende Smart-Grid-Demoprojekte werden. Michael Moser, Bereichsleiter beim BFE, motiviert dazu, sich jetzt schon zu potenziellen ERA-NET-Projekten Gedanken zu machen, denn nach dem Call bleiben nur wenige...
17.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Niederspannungsnetze mit Gleichstrom

Stand der Technik und Perspektiven

Im Rahmen eines interschulischen Forschungsprojektes der HES-SO zum Thema Gleichstrom hat die HEIG-VD die Aspekte der «Verteilung» im Bereich Niederspannung (Gleichspannung) untersucht. Dieser Artikel beleuchtet die Ergebnisse dieser Studie.
Für bestimmte Verbraucher, wie z.B. Rechenzentren, kann ein Wechsel von Wechselstrom auf Gleichstrom eine deutliche Energieeinsparung mit sich bringen, da...
17.09.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Strom sparen mit Smart Meters?

Vor- und Nachteile technischer Möglichkeiten

Zu Beginn des Jahres 2014 bevölkerten 7,2 Milliarden Menschen die Erde. Jede Sekunde wächst die Erdbevölkerung um 2,7 Erdenbürger. Damit verbunden ist ein erhöhter Ressourcenverbrauch. Die globale Nachfrage nach Elektrizität soll bereits in 20 Jahren rund 50 % höher liegen als heute. Eine grössere Kontrolle des Verbrauchs scheint angebracht. Ein Blick auf Technologien, die das...
Treffer 1 bis 7 von 719