23.09.2016

Display auf beliebige Grösse zuschneiden

Mit dem Aufstieg von Wearables und flexibler Elektronik wird auch der Bedarf an neuartigen Displays grösser: Diesem sind japanische Forscher vom National Institute for Materials Science (NIMS) mit einer gänzlich neuen Idee begegnet. Sie haben eine Anzeige geschaffen, die auf beliebige Grössen und Formen zugeschnitten werden kann und die sich auch ohne kontinuierliche Stromzufuhr merkt, was sie...
23.09.2016

Mit Kristallen regenerativ Wasserstoff erzeugen

Mit Kristallen regenerativ Wasserstoff erzeugen - Idee für die Nutzung von Niedertemperatur-Abwärme gewinnt Auszeichnung. Auf der E-MRS-Tagung 2016 in Lille wurde Herr Rico Belitz vom Fraunhofer THM in Freiberg mit dem «Best Poster Award» im Symposium» – «Materials and Systems for Microenergy Harvesting and Storage» – ausgezeichnet.
23.09.2016

Energiewende: schwungvoll global, national verhalten

Die Zwischenbilanz von Greenpeace, Pro Natura, VCS und WWF zur Energiewende zeigt 2016 national verhalten positive Tendenzen und international erstaunlichen Schwung. Die Schlagkraft der erneuerbaren Energieträger zeigt: Die Schweiz ist reif für den geordneten Atomausstieg.
23.09.2016

Energie in der Schweiz: Woher wir kommen, wohin wir gehen

Die heute publizierte Studie ,Energieregime in der Schweiz seit 1800" nimmt die Leserschaft mit auf eine spannende Zeitreise durch die vergangenen rund 200 Jahre Schweizer Energiegeschichte. Insgesamt sechs so genannte ,Energieregime" haben die Autoren, Prof. Dr. Patrick Kupper und Irene Pallua vom Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck,...
23.09.2016

ABB veräussert Kabelgeschäft

NKT Cables erwirbt das weltweite Systemgeschäft für Hochspannungskabel von ABB mit einem Gesamtunternehmenswert von 836 Mio. Euro (934 Mio. USD). Hochspannungskabel sind wichtige Komponenten nachhaltiger Stromnetze, die für die Beförderung grosser Mengen an Elektrizität über weite Strecken genutzt werden. Das Geschäft ist Teil der Division Stromnetze von ABB, die derzeit einer strategischen...
22.09.2016

Neue Pumpspeicher in Portugal

Andritz Hydro GmbH hat vom spanischen Energieversorger Iberdrola den Auftrag zur Lieferung der elektromechanischen Ausrüstung und der Druckrohrleitung für das neu zu errichtende Pumpspeicher-Wasserkraftwerk Gouvães in Portugal erhalten. Der Auftragswert für Andritz beläuft sich auf ca. 140 Mio. Euro.
Der Auftrag umfasst Design, Fertigung, Lieferung, Montageüberwachung und Inbetriebnahme der...
22.09.2016

Graphen von der Rolle

Graphen, Kohlenstoff in zweidimensionaler Struktur, wird seit seiner Entdeckung 2004 als ein möglicher Werkstoff der Zukunft für Energieerzeugung und -speicherung sowie für die Medizintechnik gehandelt: Es ist leicht, äusserst fest und elektrisch und thermisch sehr leitfähig. Einen ersten Schritt gehen jetzt EU-Forscher: Ziel ist es, das 2D-Nanomaterial von einer Kupferfolie durch ein...
22.09.2016

Was es für Industrie 4.0 braucht: Technologien und Geschäftsmodelle

Fakt ist, Industrie 4.0 bietet Unternehmen branchenübergreifend vielfältige Chancen; und das insbesondere im Mittelstand. Von einem Zustand der «Volldigitalisierung» sind deutsche Unternehmen heute aber noch weit entfernt. Zudem werden die markanten Entwicklungen der Digitalwirtschaft meist mit den USA in Verbindung gebracht.
22.09.2016

80 Polizeieskorten pro Windenergieanlage für die Baustelle auf dem Mont Crosin

Die Juvent SA ersetzt in diesem Sommer die vier ältesten Windenergieanlagen auf dem Mont Crosin durch neue leistungsstärkere. «80 Polizeieskorten sind notwendig, um eine einzige Windenergieanlage zu transportieren», erläuterte André Friderici von Friderici Special SA, der für den Transport von Windenergieanlagen in der Schweiz zuständig ist; «pro Kanton brauchen wir eine Genehmigung». Die...
21.09.2016

50 Jahre optische Datenübertragung

Vor 50 Jahren veröffentlichte der in China geborene und bei Standard Telecommunication Laboratories im englischen Harlow forschende Ingenieur Charles Kao einen Artikel, der den Siegeszug der optischen Datenübertragung einläutete. Im Gegensatz zu den US-amerikanischen Bell Labs, die den Innenraum von Hohlleitern – mit Luft als Medium – für die Übertragung von Lasersig­nalen nutzen wollten, fragte...
21.09.2016

Mikroskopieren mit einzelnen Ionen

Neuartiges Ionenmikroskop nutzt einzelne Ionen, um Abbildungen mit einer Auflösung im Nanometerbereich zu erzeugen. Wissenschaftler um Georg Jacob von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben ein Ionenmikroskop entwickelt, das nur mit exakt einem Ion pro Bildpixel arbeitet. Zur Demonstration dieses Mikroskops zeigten die Forscher Bilder von perforierten Objekten in Nanometer-Auflösung.
21.09.2016

Europas erste industrielle Megawatt-Brennstoffzelle geht offiziell in Betrieb

In Mannheim wird Energiegeschichte geschrieben: Dort läuft nun die erste europäische Brennstoffzelle im Megawatt-Leistungsbereich. Diese Energielösung sei ein Meilenstein für die grüne Energiewelt der Zukunft, denn anders als konventionelle Erzeugungsanlagen liefere sie praktisch schadstofffrei Wärme und Strom, berichtet e-on.
21.09.2016

Sprechende Schienen, ein innovatives Crashkonzept und Zugdesign der Zukunft

Auf der weltweit grössten Fachmesse für Bahn- und Verkehrstechnik InnoTrans in Berlin geben die Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte, um den Schienenverkehr schneller, effizienter, sicherer und komfortabler zu machen.
20.09.2016

Ecoc 2016 in Düsseldorf

Gleich ob jemand mit dem Smartphone E-Mails liest, telefoniert, im Internet surft oder IP-TV schaut: Nahezu alle Daten werden über optische Glasfasernetze transportiert. Sie bilden das Rückgrat der Informationsgesellschaft. Umso wichtiger ist die Weiterentwicklung der Optischen Kommunikation für die digital vernetzte Zukunft. Aktuelle Trends und Perspektiven dieser Basistechnologie stehen vom 18....
20.09.2016

Erste Schnellladestation am Gotthard

In Airolo wurde die erste Schellladestation für Elektrofahrzeuge am Gotthard eingeweiht. Die neue Station, die in Zusammenarbeit von Azienda Elettrica Ticinese und Gotthard Fast-Charge AG entstanden ist, erlaubt den Anschluss aller auf dem Markt üblichen Steckersysteme und ermöglicht das gleichzeitige Aufladen von vier Elektrofahrzeugen.
20.09.2016

Hochleistungs-Photovoltaikmodule für vollflächig integrierte, bunte Solarfassade

Meyer Burger belieferte Swiss Krono mit Photovoltaikmodulen der neusten Generation für die aktive Gebäudehülle des neuen Bürogebäudes, die maximale Anforderungen an Energieeffizienz und Ästhetik erfüllen. Die Hochleistungsmodule kombinieren die markt- und industrieführende Zellbeschichtungs-Technologie MB Perc mit der Smart-Wire-Connection-Technologie. Diese wurden am Technologie- und...
20.09.2016

China will bis 2020 in die Top-10 der Roboter-Nationen

China will bis 2020 den Aufstieg in die Top-10 der weltweit am stärksten automatisierten Nationen schaffen. Bis dahin soll die Roboterdichte - also die Anzahl der Industrie-Roboter pro 10 000 Arbeitnehmer - auf 150 Einheiten steigen (2015: 36 Einheiten). Ziel ist 2020 jährlich 100 000 Industrie-Roboter aus heimischer Produktion zu verkaufen. Das sagte Wang Ruixiang, Präsident des chinesischen...
20.09.2016

Energiewende dank Investitionen in Nachbarländern

Schweizer Energieversorger und institutionelle Anleger investieren im grossen Stil in erneuerbare Energien, insbesondere in Nachbarländern. Neue Zahlen zeigen, dass Windparks und Solaranlagen in Schweizer Hand bereits knapp die Hälfte unserer Kernkraftwerke ersetzen können.
19.09.2016

Anpassungen betreffend Angaben des Energieverbrauchs, Kennzeichnung von Fahrzeugen

Im Zuge der Revision 16b der Energieverordnung (EnV) wurden auch Anpassungen im Anhang 3.6 gemacht. Dieser regelt die Angaben des Energieverbrauchs und die Kennzeichnung von Fahrzeugen. Das BFE informiert über die wichtigsten Änderungen.
19.09.2016

Forscher drucken stromerzeugende Fotos

Forscher der finnischen Aalto University und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne haben ein Verfahren entwickelt, um beliebige Texte, Fotos und Bilder als Solarzelle zu drucken. Die mit einem Tintenstrahlverfahren gedruckten Zellen könnten dem Team zufolge beispielsweise neue Möglichkeiten im Produktdesign eröffnen.
19.09.2016

Das Nutzfahrzeug auf dem Weg zur digitalen Transformation

Die 66. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (22. - 29. September 2016) stellt die Megatrends der Zukunft - Digitalisierung und Elektromobilität - in den Mittelpunkt. Die wichtige Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität bietet im Rahmen der «New Mobility World logistics» drei hochrangig besetzte Kongresse zu diesen Zukunftsthemen an. Dabei geht es nicht nur um das Nutzfahrzeug an sich, sondern...
19.09.2016

Raumfahrt-Start-ups erhalten mit neuem Förderprogramm eine Startrampe in der Schweiz

Diesen Herbst eröffnet die Europäische Weltraumorganisation ESA zusammen mit dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI das Schweizer ESA Business Incubation Centre (ESA BIC). Mit maximal 500 000 EUR finanzieller Förderung pro Start-up sowie technischer und betriebswirtschaftlicher Unterstützung ist das ESA BIC Switzerland ein sehr attraktives Programme für schweizerische...
16.09.2016

Besserer Mobilfunkempfang auch im Regionalverkehr

Die SBB und die Mobilfunkanbieter haben begonnen, die Züge der Zürcher S-Bahn mit Signalverstärkern auszurüsten. Sämtliche Fernverkehrszüge verfügen bereits über Signalverstärker, zudem bietet die SBB an rund 80 Bahnhöfen kostenloses Internet an. Nun sollen die Fahrgäste der SBB schweizweit auch in den Zügen des Regionalverkehrs besser telefonieren und im Internet surfen können. Zusätzlich hat...
16.09.2016

«Interactive Dynamic Video» lässt Betrachter Objekte manipulieren

Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) sind einer neuen Technologie auf der Spur, die es ermöglichen soll, Videos deutlich interaktiver zu gestalten als wir das bisher gewohnt sind. Der «Interactive Dynamic Video» (IDV) getaufte Ansatz könnte es dem Betrachter eines Videoclips in Zukunft beispielsweise ermöglichen, direkt in das gerade gezeigte Bild «hineinzugreifen», um...
16.09.2016

1 GW Windenergieanlage für Chile

Das global tätige Wind- und Solarenergieunternehmen Mainstream Renewable Power erhielt Verträge von der National Energy Commission von Chile, um sieben grossangelegte Windenergieanlagen mit einer gemeinsamen Kapazität von 986 MW zu bauen.
Anzeige der Resultate 1 bis 25 von 3694