24.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

IEEE-Award für altes Wasserkraftwerk Rheinfelden

Weltweiter Verband der Elektrotechnik-Ingenieure würdigt Pionierleistung des Kraftwerks von 1898

Das Institute of Electrical und Electronics Engineers (IEEE) hat das alte Wasserkraftwerk Rheinfelden mit einem sogenannten Milestone ausgezeichnet. Der weltweite Verband der Elektrotechnik-Ingenieure würdigte damit die Bedeutung des alten Wasserkraftwerks Rheinfelden, das 1898 in Betrieb ging. Die Auszeichnung, die als technisches Pendant zum Nobelpreis gilt, wurde zum ersten Mal auf deutschem...
24.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Branche spricht sich für vollständige Marktöffnung aus

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE spricht sich für die vollständige Öffnung des Strommarktes aus, wie sie vom Bundesrat vorgesehen ist. Für das Gelingen dieses zweiten Liberalisierungsschrittes müssen verschiedene Bedingungen erfüllt sein: eine ausreichende Frist für die Vorbereitungsarbeiten, die kompatible Ausgestaltung zur Energiestrategie 2050 und keine Preisregulierung...
21.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Extrem hochaufgelöste Magnetresonanztomografie

Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler mittels Magnetresonanztomografie ein einziges Wasserstoffatom nachweisen. Damit wird die räumliche Auflösung der Technik massiv gesteigert. Künftig könnte sie auch verwendet werden, um Proteinstrukturen aufzuklären.
21.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Norwegens grösstes Photovoltaik-Kraftwerk eingeweiht

Solenergi FUSen AS hat innerhalb von nur neun Tagen Norwegens grösstes PV-Kraftwerk mit einer Spitzenleistung von 370 kWp installiert. Die erzeugte Energie nutzt der Investor Asko, der grösste Lebensmittelgrosshandel in Norwegen, für die direkte Versorgung seines Logistikzentrums. Das Unternehmen verfügt über 14 Standorte und hat sich zum Ziel gesetzt, klimaneutral zu werden.
20.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Windenergie - günstigste Form der Stromerzeugung

Unter Einbezug der externen Kosten für Gesundheits- und Umweltschäden gehören Wasserkraft, Sonne und Erdwärme zu den günstigsten Arten, Energie zu erzeugen – Windkraft an Land schneidet am allerbesten ab.
20.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Weltpremiere: 3D-Kino ohne Qualitätseinbussen

Auf der International Broadcasting Convention (IBC) in Amsterdam wurde dem Kinopublikum erstmals eine innovative neue Laser-Projektionstechnologie vorgestellt, die 3D-Filme detailgenau auf die Leinwand zaubert, ohne dabei die üblichen Einbussen in puncto Helligkeit und Klarheit hinnehmen zu müssen. Die neue Technik namens «6P Digital Light Projection» soll laut Hersteller völlig neue Massstäbe in...
20.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Kamerasystem unterstützt bei Katastrophenübung

Im Oktober 2014 übte die Medizinische Task Force (MTF) des Bundes, wie Verletzte bei Grossschadenslagen bestmöglich versorgt werden können. Hierbei wurden verschiedene Kamerasysteme im Rahmen des Projektes Vabene++ des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) eingesetzt. Bei der Übung auf dem Truppenübungsplatz trainierte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)...
19.11.2014
Übermittlung Ihrer Stimme...

Internationales Interesse an Schweizer Cleantech

Während sechs Tagen weilt eine Delegation Russischer Fachjournalistinnen und Fachjournalisten auf Einladung von Präsenz Schweiz (PRS - Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten) in der Schweiz, um sich aus erster Hand über die innovativen Entwicklungen auch im Schweizer Cleantech-Bereich zu informieren. Nachdem unter anderem ein Besuch des CERN, der ETH Lausanne und des...