28.07.2016

Claude Shannon, der jonglierende Tüftler

Die vielen Seiten des Begründers der Informationstheorie

Vor 100 Jahren kam er auf die Welt – ein vielseitig begabter Mathematiker und Tüftler mit einer verschmitzten Seite, der seiner Zeit voraus war: Seine Kommunikationstheorie ist in der heutigen Jagd nach maximalen Bandbreiten und Übertragungsraten relevanter wie nie zuvor.
28.07.2016

Flexible Solarzellen und patentierte Regelungstechnik für Kühlsysteme von Lkw

Kühlen mit der Kraft der Sonne – mit besonders leichten PV-Modulen auf den Dächern ihrer Lkw-Auflieger könnten Speditionsunternehmen den durchschnittlichen Treibstoffverbrauch pro Fahrzeug und Jahr um rund 1000 Liter senken. Die Reduzierung der CO2-Emissionen geht einher mit dem Einstieg in die imagefördernde «Grüne Logistik».
28.07.2016

Photovoltaik nach dem Vorbild der Rose

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) steigern Effizienz von Solarzellen, indem sie die Struktur von Blütenblättern nachbilden.
28.07.2016

Neue Windenergieanlagen nahe der Schweizer Grenze

Nach nur vier Jahren Planungszeit erhielt der Windpark Verenafohren im deutschen Tengen-Wiechs grünes Licht für den Bau. Die drei Windenergieanlagen werden unmittelbar an der Schweizer Grenze zum Kanton Schaffhausen zwischen den Schweizer Dörfern Bargen und Lohn gebaut. In der Schweiz dauern Bewilligungsverfahren rund 10 Jahre oder mehr.
28.07.2016

Gemeinsamer Einsatz von Sekundärregelleistung

Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT sowie TransnetBW und der österreichische Übertragungsnetzbetreiber APG bilden seit Mitte Juli 2016 die erste internationale Kooperation zu Sekundärregelleistung (SRL) in Europa. Diese Zusammenarbeit ist richtungsweisend im Hinblick auf die europäische Guideline on Electricity Balancing, die sich aktuell in der Umsetzung befindet....
27.07.2016

Open Source-Baukasten für hochpräzise Schwingungstechnik

Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF entwickeln im Projekt «Open Adaptronik» einen frei verfügbaren Baukasten für hochpräzise Schwingungstechnik. Damit erhalten Anwender – von Hobbybastlern bis hin zu kleinen Unternehmen – einfachen und preiswerten Zugang zu Methoden und Technologien, die bisher vor allem Industrie und Wissenschaft zugänglich...
27.07.2016

Öffentliche Solaranlage im Entlebuch

«Solarstrom für alle» – unter diesem Motto errichtet CKW in der Gemeinde Schüpfheim im Entlebuch eine öffentliche Solaranlage. Wer Anteile an diesem Mini-Stromkraftwerk erwirbt, erhält zwanzig Jahre lang Ökostrom vergütet. Insgesamt stehen rund hundert Module zum Verkauf.
27.07.2016

Intelligente Einbindung – Elektrofahrzeuge mindern Netzschwankungen

Das Forschungsprojekt «Inees» (Intelligente Netzanbindung von Elektrofahrzeugen zur Erbringung von Systemdienstleistungen) hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Die Kooperationspartner – Volkswagen AG, LichtBlick SE, SMA Solar Technology AG sowie das Fraunhofer Institut Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) – zeigen darin auf, dass es technisch möglich ist, durch Einbindung von...
27.07.2016

Trenitalia: Neuer Temporekord

Pfeilschnell: Ein Frecciarossa-Zug hat vor Kurzem auf einer Teststrecke ein Tempo von knapp 394 km/h erreicht. Die Rekordfahrt ermöglicht haben u.a. extra verstärkte Fahrleitungen von Alpiq EnerTrans. Das Hochgeschwindigkeits-Netz in Italien ist eine Erfolgsgeschichte.
27.07.2016

Südkorea: Investitionen von 33 Mrd. Euro Erneuerbare-Energien bis 2020 geplant

Die südkoreanische Regierung plant, bis 2020 insgesamt 42 Bio. Won (KRW) (knapp 33,1 Mrd. EUR) in den Erneuerbare-Energien (EE)-Sektor zu investieren. Dadurch sollen der Aufbau neuer Stromerzeugungsleistungen sowie die Modernisierung des Versorgungssystems unterstützt werden.
26.07.2016

Erste Weltumrundung in einem Solarflugzeug vollendet

Bertrand Piccard und André Borschberg haben am Steuer von Solar Impulse 2 (Si2), dem schadstofffreien, solargetriebenen Elektroflugzeug, abwechselnd ihren Traum der ersten Weltumrundung in einem Solarflugzeug verwirklicht. Die Landung in Abu Dhabi nach insgesamt 23 Flugtagen, 17 Etappen und 43 041 km hat gezeigt, dass mit sauberen Technologien das «Unmögliche» möglich ist. Über diesen...
26.07.2016

Gefährliche Arbeiten für lernende Netzelektriker/-innen

Neu ist es möglich, Lernende Netzelektri­ker/-innen ab 15 Jahren für gefährliche Arbeiten auszubilden – mit...

Die Kommission für Berufsentwicklung und Qualität der Netzelektriker/-in hat im Auftrag der Trägerschaft Berufsbildung Netzelektriker/-in die begleitenden Massnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes für Jugendliche erarbeitet. Diese wurden kürzlich durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) unter Einbezug des Staatssekretariats für Wirtschaft...
26.07.2016

Graphen auf Halbleitersubstrat als Kandidat für Spintronik

Graphen auf Siliziumkarbid könnte ein interessantes Materialsystem für künftige spintronische Bauelemente werden. Durch eingeschleuste Goldatome kann die Spin-Bahn-Wechselwirkung punktuell so stark erhöht werden, dass sich die Spins kontrollieren lassen. Dies zeigen erste Ergebnisse an Bessy II, die nun in den Applied Physics Letters veröffentlicht sind.
26.07.2016

2015 war Rekordjahr für erneuerbare Energien

Die Entwicklung im Bereich der erneuerbaren Energieträger ist 2015 mit absoluter Rekordgeschwindigkeit vorangeschritten, wie aus dem aktuellen «Renewables Global Status Report» des Renewable Energy Policy Network for the 21st Century hervorgeht. Danach haben die Investitionen für Solar-, Wind- oder Wasserkraft mehr als das Doppelte des Wertes erreicht wie für fossile Energiequellen. Weltweit...
26.07.2016

Sonnen-Sprit

Trotz ihres grossen Potentials hat die Sonnenenergie ein Problem: Die Sonne scheint nicht immer und ihre Energie lässt sich schwer speichern. Forscher an der ETH Zürich und am Paul Scherrer Institut (PSI) haben nun einen chemischen Prozess vorgestellt, welcher die Wärmeenergie der Sonne nutzt, um aus Kohlendioxid und Wasser hochenergetische Treibstoffe herzustellen. Damit ebnen sie den Weg für...
26.07.2016

Grösste Solarmodul-Fabrik der Schweiz nimmt Betrieb auf

Neuer Standort, doppelte Kapazität: Der Solarmodul-Hersteller Megasol Energie AG hat in Deitingen (SO) seine Produktionsstätte erweitert. Mit einer Jahreskapazität von 80 Megawatt ist sie die grösste der Schweiz und eine der grössten Europas.
25.07.2016

Si2: Grosse Spannung um den Start zur letzten Etappe

10 Tage nach André Borschbergs Landung in Kairo, nach dem Überflug des Mittelmeers, startete Bertrand Piccard mit der Solar Impulse 2 (Si2) zum letzten Abschnitt der ersten Weltumrundung in einem Solarflugzeug. Die Si2 fliegt jetzt in Richtung Abu Dhabi, wo sie je nach Wetterbedingungen nach einer Flugdauer von zwei Tagen und zwei Nächten landen wird.
25.07.2016

Dossier «Industrie 4.0»

Die Digitalisierung bringt die nächsten grossen Umwälzungen in der Industrie. Was steht uns bevor? Wie müssen wir mit den Veränderungen umgehen? HSG Focus bringt verschiedene Perspektiven aufs Thema.
25.07.2016

Neuartige Nanomaterialien für die Umwandlung von Wärme in Strom

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität Hamburg (TUHH), des Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) in Kooperation mit der kanadischen University of Alberta haben ein neuartiges optisches Nanomaterial hergestellt, das es ermöglicht, Wärme direkt in Strahlung und danach mit hoher Effizienz in elektrische Energie umzuwandeln. Das neu entwickelte Nanomaterial soll einen...
25.07.2016

Karte: Neue Windenergieanlagen in Deutschland

Gemäss EEG-Anlagenregister der Bundesnetzagentur (Stand März 2016) wurden 2015 in Deutschland 1385 neue Windenergieanlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von 3777 MW in Betrieb genommen.
25.07.2016

Vernetzte Autos

Der krisengeplagte Volkswagen-Konzern will mit dem südkoreanischen Technologieriesen LG eine Plattform für vernetzte Autos entwickeln. Auf diese Weise sollen Fahrer unter anderem Zugang zu ortsbasierten Diensten sowie Geräten im Smart Home wie Beleuchtung oder Sicherheitssysteme erhalten. Inkludiert werden in das neue System soll auch ein «Benachrichtigungs-Center», das dem Nutzer relevante...
25.07.2016

Pilotprojekt für klimafreundliches Pendeln im Grenzverkehr

Partner aus Industrie, Wissenschaft und Politik erforschen Möglichkeiten zur Reduktion von CO2-Emissionen im Grenzverkehr. Elektromobilität und Fahrgemeinschaften werden dazu im Rahmen eines Pilotprojekts gefördert. Seit Anfang Juli pendeln Mitarbeitende von ABB Schweiz mit Wohnort in Deutschland mit Elektroautos. Die Ergebnisse sollen regional vervielfältigt werden.
25.07.2016

Solarenergie produzieren und Ortsbild erhalten

Das Bundesamt für Kultur (BAK) hat ein Pilotprojekt lanciert, das die Produktion von Solarenergie und den Schutz von Ortsbildern besser aufeinander abstimmt. In Zusammenarbeit mit dem Kanton Genf und der Stadt Carouge erarbeitet ein interdisziplinäres Team in den kommenden 12 Monaten eine Gesamtplanung für die Stadt Carouge, in der intakte Ortsbilder geschont und gleichzeitig geeignete Strategien...
22.07.2016

Hightech-Schuhsohle lädt Handy beim Gehen

Die auf Fussbekleidungen spezialisierte Firma Vibram hat in Zusammenrabeit mit dem in Pontedera beheimateten Centro per Micro-Bio-Robotica die Hightech-Schuhsohle «Hero» entwickelt. Mithilfe der in vollem Namen bezeichneten Harvesting of Energy in Rubber Outsole kann der Benutzer Strom für die Ladung von Smartphones und Tablets selbst erzeugen.
22.07.2016

Effizienz in Haushalten

Das Bundeswirtschaftsministerium hat ein Netzwerk für Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten gestartet. Der Zusammenschluss von Herstellern, Handel sowie Verbraucher- und Umweltschützern wolle das Thema Energieeffizienz bei Hausgeräten über die gesamte Kette von Herstellung, Vertrieb, Kauf und Nutzung zum Tragen bringen, teilte das Ministerium mit.
Anzeige der Resultate 1 bis 25 von 3520